Klinisch-psychologische Behandlung

Klinisch-psychologische Behandlung ist die professionelle Unterstützung der Personen durch eine/n Klinische/n PsychologIn bei der Bewältigung von psychischen Erkrankungen bzw. Leidenszuständen, die auf seelischen, sozialen und körperlichen Belastungen basieren. Somit zielt die klinisch-psychologische Behandlung darauf ab, psychische Erkrankungen zu lindern oder zu beseitigen, den Leidenszustand der betroffenen Personen zu minimieren und ihnen zu einer erhöhten Lebensqualität zu verhelfen.

Klinische PsychologInnen konzentrieren sich nicht auf ein bestimmtes Modell oder eine bestimmte Methode der Psychologie, sondern kombinieren eine Vielzahl von Ansätzen, deren Effektivität wissenschaftlich nachgewiesen wurde. Als Klinische Psychologin verfolge ich ebenfalls das Ziel, Personen mit psychischen Störungen oder Leidenszuständen zu unterstützen und Ihnen zu helfen, diese zu lindern oder zu beseitigen.

Nach einer sorgfältigen Diagnostik erstelle ich personen- und störungsspezifische Behandlungspläne, deren Inhalte auf verschiedenen wissenschaftlichen Theorien beruhen und eine umfassende und auf das Individuum abgestimmte Behandlung der psychischen Erkrankung ermöglichen.

Zu einem weiteren Schwerpunkt der Behandlung gehören Ressourcen und positive Selbstwahrnehmung. Verschiedene Techniken sollen dazu dienen, zu erlernen, Belastungen und Krisen besser zu bewältigen, die Lebensqualität zu steigern und das Risiko für Rückfälle zu minimieren.

Stumpergasse 48/23

2. Stock, 1060 Wien

psy@larakay.at

 

Tel.: +43 677 627 94 705

  • LinkedIn - Gri Çember
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

Telefonische Erreichbarkeit:

MO:  9 - 19 Uhr​​

DI:    15 - 19 Uhr

MI:   15 - 19 Uhr

FR:   9 - 19 Uhr

Impressum     Datenschutz   

© 2020 Lara Kayalioglu, MSc.