Psychologische Trainings

"Lernen" ist ein jedem bekanntes Konzept. In den letzten Jahrzehnten hat auch das Konzept "Lebenslanges Lernen" stark an Bedeutung gewonnen. Menschen bilden sich nun auch im Erwachsenenalter weiter, versuchen sich an den ständigen Wandel der Umwelt anzupassen und sich neu zu orientieren.

 

Die veränderte Lebensweise und die sozialen, emotionalen sowie beruflichen Anforderungen unseres Zeitgeistes stellen uns vor neue Herausforderungen, die bisher oft nur eine untergeordnete Rolle gespielt haben.

 

Das Selbstwertgefühl, das Auftreten in sozialen Situationen, die Kommunikationsfähigkeit, die Produktivität, Stressresistenz und die kognitiven Fähigkeiten waren für ein sinnerfülltes Leben möglicherweise noch nie so bedeutsam. Deshalb äußern viele Menschen, dass sie sich u.a. in diesen Bereichen verbessern möchten.

Psychologische Trainings helfen Personen, welche bestimmte Fähigkeiten und Kompetenzen erlernen bzw. stärken und somit Veränderungen auf körperlicher, kognitiver und emotionaler Ebene bewirken möchten. Zu meinem aktuellen Trainingsangebot zählen:

  • Selbstwerttraining

  • Kommunikationstraining

  • Anti-Prokrastinationstraining

  • Stressbewältigungs- und Entspannungstraining

  • Kognitives Training

SELBSTWERT-TRAINING

Sowohl im Privatleben als auch im Arbeitsleben gilt: Ein gesundes Selbstwertgefühl und ein starkes Selbstbewusstsein zählen zu den wichtigsten Voraussetzungen eines glücklichen und erfüllten Lebens. 

 

Im Rahmen eines individuell angepassten Selbstwerttrainings, können Sie sich mit dem Selbstwertgefühl und anderen verwandten Konzepten auseinandersetzen, sich Ihrer Denk- und Verhaltensmuster bewusst werden und diese trainieren.

 

Anhand ressourcenorientierter Methoden helfe ich Ihnen, Ihr Selbstwertgefühl zu steigern, mehr Selbstzufriedenheit und Selbstwirksamkeit zu erleben sowie selbstbewusst aufzutreten.  

KOMMUNIKATIONS-TRAINING

 

Eine „richtige“ Kommunikation kann sich auf die Qualität unserer Beziehungen sehr positiv auswirken und somit zu erfüllenden Partnerschaften, familiären oder professionellen Beziehungen führen.

 

Dieses Training konzentriert sich auf die Grundlagen der Kommunikation und die wichtigsten theoretischen Modelle. Außerdem wird die Entstehungsweise von Missverständnissen im Gespräch thematisiert und an Beispielen gearbeitet, wie diese behoben bzw. minimiert werden können.

 

Anhand der praktischen Übungen und Rollenspiele lernen Sie, wie Sie aktiv zuhören, sich auf Ihre GeprächspartnerInnen einstellen und das Wissen über die Kommunikation in der privaten und beruflichen Praxis einsetzen können.

ANTI-

PROKRASTINATIONS-TRAINING

Prokrastination kann das allgemeine Wohlbefinden, die Selbstzufriedenheit und die Zukunftsperspektive der Menschen stark beeinträchtigen. So kämpfen viele chronische Aufschieber mit Stressgefühlen, psychischen Belastungen und sogar mit körperlichen Beschwerden.

Das Anti-Prokrastinations-Training ist für Sie, wenn Sie das Aufschiebeverhalten von sich kennen, die Effektivität in Ihrer Arbeit oder Ihrer akademischen Laufbahn erhöhen möchten, während Sie Ihre Freizeit ohne schlechtes Gewissen genießen können.

 

Anhand wissenschaftlich nachgewiesener Methoden helfe ich Ihnen aus dem Teufelskreis der Prokrastination herauszukommen und Ihr Wohlbefinden zu steigern.

STRESS-BEWÄLTIGUNGS-

TRAINING

Laut der Weltgesundheitsorganisation ist Stress eine der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts. 

Das Training zielt darauf ab, die TeilnehmerInnen über Stress und dessen Auswirkungen auf die Psyche und den Organismus zu informieren, aktuelle persönliche Belastungen zu ermitteln und Strategien zu deren Bewältigung zu entwickeln.  

 

Anhand verschiedener Methoden wird das Stresserleben der TeilnehmerInnen minimiert bzw. ein gesunder Umgang mit Stress gefördert und somit möglichen stressbezogenen Problemen vorgebeugt.​

Zusätzlich zu den beschriebenen Trainings biete ich Kognitives Training für junge und ältere Personen, die ihre kognitiven Fähigkeiten (u.a. Aufmerksamkeit, Konzentration, Merkfähigkeit und mentale Flexibilität) verbessern oder aufrechterhalten wollen. In den Einheiten werden Übungen vorgegeben und Spiele gespielt, die speziell an das Leistungsniveau und die Ziele der Personen angepasst wurden.

Alle Trainings können im Einzel- sowie Gruppensetting wahrgenommen werden. Ob die Gruppenangebote stattfinden, hängt sowohl von der Teilnehmerzahl pro Gruppe, als auch von den seitens der Regierung gesetzten Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) ab. Bei Interesse für ein Training im Gruppensetting, bitte ich Sie um eine Anfrage per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular.